Reise-Toilette, 5er-Set

Wenn’s pressiert, ist diese Reise-Toilette die Rettung.

Wenn’s pressiert, ist diese Reise-Toilette die Rettung.

Hygienisch, sicher, tropf- und geruchshemmend – einfach im Restmüll zu entsorgen.

Stau auf der Autobahn – und nirgendwo ein WC in Sicht. Auch auf Wanderungen, Ski- und Radtouren oft ein Problem. Genauso wie auf manchen Örtchen, wo‘s auf Reisen nicht wirklich sauber ist. Zum Glück jedoch gibt es jetzt diese Reise-Toi­lette. Auf Kleinstmass im Handschuhfach, Handgepäck, Ruck­sack, ... verstaut, ist sie mit einem Griff parat – und löst das Pro­blem hygienisch einwandfrei. Für Damen, Herren und Kin­der.
Für medizinischen Einsatz entwickelt.
Die ergonomisch geformte Öffnung leitet den Urin tropffrei in den Auffang aus stabiler Kunststofffolie. Ähnlich wie bei Baby­windeln bindet ein im Vlies eingebetteter Superabsorber die Feuchtigkeit und verwandelt sie innerhalb von 2-3 Minuten in ein geruchshemmendes, keimbindendes Gel. Das Vlies nimmt bis zu 750 ml auf, keinerlei Flüssigkeit kann austreten. Nach Ge­brauch einfach im Restmüll zu entsorgen. Dauerhafte Funktion ohne Verfallsdatum.
Misst 13 x 10 x 0,8 cm. Wiegt nur 26 g. Damen benutzen einfach den speziell konzipierten Aufsatz (mitgeliefert). Liefe­rung inkl. 5 Handreinigungstüchern. Made in Germany.

Reise-Toilette, 5er-Set

Best.-Nr: 206886, in 2 Wochen lieferbar

Fr. 19.50  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

18 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Peter L. am 14.06.2018

Reise Toilette

Keine Angst mehr bei "kleinen" Problemen im Stau. Sehr sinnvoll für das Handschuhfach.

Von Margarete K. am 12.06.2018

Reisetoilette: Retter in der Not!

Wir haben schon lange etwas Vergleichbares gesucht für den Notfall. Wir haben die Reisetoilette noch nicht ausprobiert, doch schon der Besitz verleiht ein Gefühl der Sicherheit, wenn das Set im Auto mitreist.

Von Wolfgang R. am 13.04.2018

Keine Angst im Stau

Mit der Reise Toilette kommt auch der Stau kein "Druck" auf, die Packung ist klein und überall zu verstauen, die Benutzung ist für den Notfall absolut problemlos.

Von Günter W. am 13.02.2018

Brauchbar?

Zum Glück war noch kein Einsatz nötig.

Von Karl-Heinz B. am 10.02.2018

;-)

Kann leider erst nach Benutzung (im Notfall!) bewertet werden. ;-)

pu