Braun Büffel Handy-Börse

Alle Wertsachen gut geschützt am Körper – und mit einem Griff zur Hand.

Links das Handyfach mit Klettriegel, rechts 8 Karten-­Steckplätze und das Münzfach mit Druck­knopf-Verschluss. Da­hinter 2 grosse Schein- und Dokumen­ten­fächer.

 

Alle Wertsachen gut geschützt am Körper – und mit einem Griff zur Hand.

Brieftasche, Geldbörse und Handy-Hülle in einem.

Statt zwei oder drei Teile, auf die Sie Acht geben müssen, nur noch eine handliche Börse. Lediglich 16,5 cm hoch und 10,0 cm breit, passt sie bequem in die Innentasche von Jacke oder Mantel. Im Res­taurant oder Café vor sich auf dem Tisch abgelegt, haben Sie Ihre Handy-Börse stets im Blick. (Was viel sicherer ist als eine beiseite gestellte grosse Tasche.)
Aus softem Nappaleder. Hergestellt vom deutschen Traditions­unternehmen Braun Büffel.
Per Reissverschluss lässt sich Ihre Börse leicht öffnen und weit aufklappen. Bequem gelangen Sie an das Handyfach, die beiden gro­ssen Schein- und Dokumen­ten­fächer, die 11 Kar­ten-Steckplätze (davon 5 im ersten Scheinfach) und das Münz­­fach mit Druck­knopf-Ver­schluss. Schwar­zes Rind­nappa­leder. Misst 16,5 x 10 x 2,8 cm (H x B x T). Wiegt 160 g.

Braun Büffel Handy-Börse

Best.-Nr: 224575, Lieferbar

Fr. 89.95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

4 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Katja B. am 15.05.2018

Schöne, praktische Geldbörse

Schick, elegant und gute Qualität. Außerordentlich praktische Geldbörse.

Von Eva K. am 15.05.2018

prima Qualität

Gut verarbeitet und sehr schön. Prima Aufteilung. Könnte 1 bis 2 mm dicker sein damit das Kleingeld besser reinpasst auch wenn man Handy und Kreditkarten mit drin hat.

Von Christine M. am 19.04.2018

sehr schön aber klein

Sehr gut verarbeitet leider für die meisten Smartphons zu klein.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns sehr, dass Ihnen unsere Handy-Börse gefällt. Gerne sind wir Ihrem Hinweis bezüglich des Handyfachs nachgegangen. In das Fach passt ein Smartphone mit den Maßen 12,0 x 7,0 cm (H x B).

Von Anett W. am 11.04.2018

lang gesucht, schwer zu finden

der Nutzer (männlich) ist schwer begeistert

pu