Analog-Wecker „Glockenton“

Der gute alte Analog-Wecker mit Glockenton – jetzt noch besser.

Die klassische Glocke auf der Rückseite. Eine schöne Erinnerung an längst vergessen ge­glaubte Tage …

 

Der gute alte Analog-Wecker mit Glockenton – jetzt noch besser.

Leichter einstellbar. Lauterer Weckton. Leiseres Uhrwerk.

Leichter können Sie einen Wecker nicht einstellen: Wie bei einer Eieruhr einfach die Lünette rund ums Zifferblatt drehen. Schon bewegt sich der rote Zeiger im Innenkranz des Zifferblatts auf die ge­wünschte Weckzeit. Kein Vergleich zum unbequemen Justieren eines meist hinten angebrachten Miniaturrädchens. Oder zum langwierigen Tastentippen bei elektronischen Weckern.
Mechanischer Glockenton statt nervendes Piepsen.
Von vorne un­sichtbar, ist auf der Rückseite eine klassische 6 cm Ø Glocke eingebaut.
Kein lästiges Ticken stört Ihre Nachtruhe.
Das zuverlässige Sweep-Quarzuhrwerk arbeitet nahezu geräuschlos. Ganggenauigkeit 5 Sek./Monat. Gut lesbare 7 mm Ziffern auf weissem Zifferblatt. Fluoreszierende Zeiger. Hintergrundbeleuchtung auf Knopfdruck. Snooze-Funktion für 5 Minuten Alarm-Unterbrechung. Funktioniert mit 2 Mignon-Batterien (separat erhältlich). Misst 10,5 x 7 cm (Ø x T). Wiegt ca. 265 g.

Analog-Wecker „Glockenton“

Best.-Nr: 202968, Lieferbar

Fr. 23.50  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale (inkl. Fr. 0.60 VRG)

Zubehör

Fr. 3.50

Ausgewählte Bewertungen

4,0 Sterne
Bewertung abgeben
Von Astrid W. am 06.09.2017

Verspricht was er hält

Er ist flüsterleise und einfach einzustellen aber klingelt leider nur in einer Lautstärke.das kann man leider nicht leiser regeln.

pu