Analog-Wecker „Glockenton“

Die klassische Glocke auf der Rückseite. Eine schöne Erinnerung an längst vergessen ge­glaubte Tage …
 

Analog-Wecker „Glockenton“

Der gute alte Analog-Wecker mit Glockenton – jetzt noch besser.

Leichter einstellbar. Lauterer Weckton. Leiseres Uhrwerk.
Leichter können Sie einen Wecker nicht einstellen: Wie bei einer Eieruhr einfach die Lünette rund ums Zifferblatt drehen. Schon bewegt sich der rote Zeiger im Innenkranz des Zifferblatts auf die ge­wünschte Weckzeit. Kein Vergleich zum unbequemen Justieren eines meist hinten angebrachten Miniaturrädchens. Oder zum langwierigen Tastentippen bei elektronischen Weckern.
Mechanischer Glockenton statt nervendes Piepsen.
Von vorne un­sichtbar, ist auf der Rückseite eine klassische 6 cm Ø Glocke eingebaut.
Kein lästiges Ticken stört Ihre Nachtruhe.
Das zuverlässige Sweep-Quarzuhrwerk arbeitet nahezu geräuschlos. Ganggenauigkeit 5 Sek./Monat. Gut lesbare 7 mm Ziffern auf weissem Zifferblatt. Fluoreszierende Zeiger. Hintergrundbeleuchtung auf Knopfdruck. Snooze-Funktion für 5 Minuten Alarm-Unterbrechung. Funktioniert mit 2 Mignon-Batterien (separat erhältlich). Misst 10,5 x 7 cm (Ø x T). Wiegt ca. 265 g.

Analog-Wecker „Glockenton“

Best.-Nr: 202968, lieferbar
Fr. 23.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale (inkl. Fr. 0.60 VRG)

Zubehör

Fr. 3.50

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu