Weihnachten 2017
Sortieren:

Butterweiches Rentier-Kalbnappa aussen. Warme Daunen-Füllung innen.

Fr. 2.659.-

Akkubetrieb ohne störendes Kabel. Bequem per Smartphone steuerbar.

Fr. 189.-

Aus feinstem Lammnappa und mit ausknöpfbarem Kaschmir-Innenfutter. Von Merola/Neapel.

z. B. Damen
Fr. 149.-

Hauchfeine, edel glänzende Como-Seide. Von Stange Berlin, Schleifen-Spezialist seit 1934.

Fr. 85.-

Handgewebt in Nepal. Von Heartbreaker.

Fr. 489.-

Viel softer, leichter und doch reissfester als Rindleder. Traumhaft weich gefüttert mit feinstem Kaschmir.

z. B. Herren
Fr. 239.-

Vom italienischen Kultlabel Nanni, Milano.

Fr. 209.-

Ein Meisterstück italienischer Schuhmacherkunst. Wasserdicht und atmungsaktiv ausgerüstet. Von Zamberlan®.

Fr. 419.-

In Mailand auf der via Sant’Andrea. Oder direkt bei Pro-Idee.

Fr. 969.-

Sie erhalten ihn als Staatsgast in Australien. (Oder direkt bei Fashion Classics.)

Fr. 269.-

Handgewebtes Pashmina: So zart, dass Sie diese Stola durch einen Fingerring ziehen können.

Fr. 439.-

Modische Blockstreifen. Aktuelle Grau-Töne. High-Class-Qualität made in Britain.

Fr. 799.-

Eine Rarität aus den Anden: kostbares Alpaka, handgestrickt statt massengefertigt.

Fr. 299.-

Selten zu finden. Feinstes Kaschmir - zweifädig und hauchdünn gesponnen.

Fr. 239.-

So schlicht und doch so aussergewöhnlich. Von Ascot, Krefeld.

Fr. 89.-

Fair und authentisch gefertigt. Limited Edition: 250 Stück. Von Smitten.

Fr. 249.-

100 % Kaschmir. Handbestickt. Vom deutschen Label Heartbreaker.

Fr. 579.-

Das It-Accessoire des Winters: Der Lammfell-Kragen von Strenesse.

Fr. 349.-

Klassischer Schnitt. Traditionelles Schottenkaro. Gesticktes Monogramm.

Fr. 159.90

Klein wie ein Nickituch. Flauschig wie ein Fellschal.

Fr. 99.-

Brit-Chic vom Hoflieferanten des Prince of Wales.

z. B. „London Buses“
Fr. 99.-

Verführerisch schön. Und bequem genug für 24 Stunden am Tag.

z. B. Slip
Fr. 79.90

Aus feinem Lambswool-Stoff vom Traditionsunternehmen John Hanly & Co, seit 1893.

z. B. Schal
Fr. 59.-

Modisch wichtig. Preislich erschwinglich.

Fr. 139.-

Aus feinster Kaschmir-Mischung. Weich, warm und ca. 1.480 g leicht.

Fr. 745.-

Entwickelt für die Expedition zum Südpol: Wasser abweisend. Winddicht. Atmungsaktiv.

Fr. 449.-

Mit Fleece-Einsatz und Ohrenklappen. Von Mayser, deutsche Hutmacherkunst seit 1800.

Fr. 179.-

Jahrhunderte alt – jetzt wieder entdeckt.

Fr. 169.-

Rahmengenäht für ein langes Leben - eine selten gewordene Schuhmacher-Arbeit.

Fr. 378.-

Mit echten Hallmarks. Für Damen und Herren.

z. B. Zwillinge
Fr. 139.-

Anschmiegsames Haarschaf-Leder. Echtes Kaninchenfell. Flaumweiches Kaschmir-Futter.

Fr. 125.-

Eine sanfte Wohltat nach einem harten Tag. Von Corgi, dem Hoflieferantes des englischen Königshauses.

z. B. Damen
Fr. 109.-

Baby-Alpaka legt sich weich um Ihren Hals und wiegt nur 188 g. Wolle macht den Schal pillingfrei.

Fr. 349.-

Seltene Originale. Wie eh und je auf Handstrickmaschinen gefertigt. Von Fisherman out of Ireland.

z. B. Mütze
Fr. 49.-

Edel wie Seide. Hautsymphatisch wie Baumwolle. Mit Reise-Etui.

Fr. 89.-

Von Albert Thurston. Feine Gentlemen-Accessoires seit 1820.

Fr. 289.-

Curly-Lammfell-Fäustlinge vom skandinavischen Spezialisten Shepherd.

Fr. 109.-

Charakteristisch in Form und Dessin. Premium-Seide aus Como.

Fr. 249.-

Doubleface-Schal und Schleifen-Stulpen von Ancini, Italien.

z. B. Stulpen
Fr. 85.-

Morgens Crossbody-Bag. Abends Gürteltasche.

Fr. 46.-
Seite 1 von 2
pu