Viña Borgia 2015, Bodegas Borsao, Campo de Borja DO, Spanien

„Bemerkenswert, dass der Viña Borgia bei einem Preis von 5 Dollar so gut sein kann.“

„Bemerkenswert, dass der Viña Borgia bei einem Preis von 5 Dollar so gut sein kann.“

(Robert Parker über den Jahrgang 2005, Wein Advocate 166, 08/2006)

Für einen der „weltbesten Weinwerte“ hält Robert Parker auch frühere Jahrgänge. Er zeigt sich in seinen Beschreibungen immer wieder begeistert von dem grandiosen Preis-Genuss-Verhältnis und der zuverlässigen Qualität. Jetzt erhältlich ist der Jahrgang 2014, den die Zeitschrift Vinum in ihrer Jahrgangstabelle für genauso gut hält.
Die alten Garnacha-Reben, über die die Bodegas verfügt, das kontinentale Klima und die Kunst des Weinmachers lassen einen reichhaltigen Wein mit frischen Kirsch- und Erdbeeraromen und weichen, reifen Tanninen entstehen.
Ein Glück, dass das Anbaugebiet Campo de Borja noch so unbekannt ist. So geniessen wir einen exzellenten Wein zu einem erfreulich günstigen Preis. Und können uns der Empfehlung Parkers nur anschliessen: „Das ist die Art von Wein, die der Weinfreund kistenweise kaufen sollte.“

Rebsorte: 100 % Garnacha. Lagerfähig 4 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 6,1 g/l, Restzucker: ca. 0,4 g/l, Silikonkork. Enthält Sulfite.

Hersteller: Bodegas Borsao, S.A. Ctra. Nacional, ES-50540 Borja.

Viña Borgia 2015, Bodegas Borsao, Campo de Borja DO, Spanien

Best.-Nr: 221021, Sofort lieferbar, Lagerbestand knapp

Fr. 5.95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis Fr. 7.93

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu