Nebra Scheibe

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Fashion Classics
  • Ein Schlüsselfund der Archäoastronomie – 2013 in das Unesco-Register des Weltdokumentenerbes „Memory of the World“ aufgenommen.
  • Originalgetreu von Hand gefertigt.
  • Variabel als Kette und Brosche.

Faszinierender Schmuck: Die Himmelsscheibe von Nebra.

Das weltälteste Abbild des Kosmos. Detailgetreu wie das 3600 Jahre alte Original – aus patinierter Bronze, vergoldet.

Seit Juli 1999 muss germanische Geschichte neu geschrieben werden – durch den Fund einer Himmelsscheibe, die zwei Schatzsucher auf dem Mittelberg nahe Nebra entdeckten. Es ist die älteste bekannte Darstellung des Kosmos, in frappierender Präzision. Ein verblüffender Beweis für die Hochkultur der vermeintlich primitiven Ur-Germanen.
Ein Schlüsselfund der Archäoastronomie – 2013 in das Unesco-Register des Weltdokumentenerbes „Memory of the World“ aufgenommen.
Dieses detailgetreue Schmuckstück ist im Durchmesser 4,2 cm gross und 1 mm dick (die Original-Scheibe misst 32 cm im Durchmesser). 32 Goldplättchen stellen die Sterne dar; die eng beieinander stehende Gruppe wahrscheinlich das Siebengestirn, die Plejaden. Über die grossen „Gestirne“ sind sich die Forscher nicht einig. So kann die „Sonne“ auch als Vollmond gedeutet werden – und die „Mondsichel“ als partielle Finsternis - oder, nach neuesten Erkenntnissen, ein Schiff. Die „Sonnenbarke“ am Rand interpretieren manche Experten als Milchstrasse. Unstrittig jedoch ist, dass die Goldbögen am Rand, die von den Astronomen Horizontbögen genannt werden, den Sonnenauf- und -untergang im Sommer und Winter markieren.
Originalgetreu von Hand gefertigt.
Die Himmelsscheibe wird in aufwändiger Handarbeit aus Bronze gegossen, bearbeitet und feuerpatiniert. Gestirne und Barken werden mit 2 µm vergoldet, wodurch sie leuchtend hervortreten. Die Rückseite ist komplett vergoldet.
Variabel als Kette und Brosche.
Durch je zwei Aufhänger an der Rückseite wahlweise mit der Sonnenbarke nach unten oder der Milchstrasse nach oben zu tragen.

Misst 4,2 cm Ø. Wiegt ca. 18 - 23 g. 45 cm-Lederband mit Öse, 925er-Silber, vergoldet. Inkl. Broschennadel. Lieferung in Schmuckschatulle.

Bewertungen

4.8/5 38 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Martin H. am 22.10.2019

Martin H.

Gefällt meiner Frau wunderbar

Von Torsten S. am 02.10.2019

Ein wahres "Schmuckstück"

Das Original wäre mir lieber !!!???

Von Ursula K. am 25.09.2019

Nebrascheibe

Sehr schönes Schmuckstück, nur der Verschluss ist nicht die beste Lösung, deswegen nur 4 Sterne.

Von Peter L. am 20.08.2019

Himmelsscheibe von Nebra

Ein ganz ganz super tolles Teil. Sehr gut verarbeitet und auch farblich perfekt. Liegt auch sehr gut am Hals und die Größe ist optimal. Eürfr ich immer wieder kaufen. Bestens zu empfehlen.

Von Andrea B. am 30.07.2019

Sehr schöne Kette

Die Halskette ist wirklich wunderschön. Die Verarbeitung ist toll. Die Länge des Lederbandes is genau richtig. Ich trage sie sehr oft und werde immer wieder darauf angesprochen.

pu