Mayser Bortenhut

Endlich ein knautschbarer, koffertauglicher Sommerhut.

Bortengenäht aus robusten Leinen- und Hanf-Fasern. Von Mayser, Hutmanufaktur seit 1800.

Dieser leichte, luftige Sommerhut übersteht unbeschadet auch Kofferaufenthalte und Reisestrapazen. Sein Flechtwerk ist weich, biegsam und kann nicht brechen. Das liegt zu einen am Material: dünnen Borten aus luftigem Leinen, verzwirnt mit reissfestem Hanf- und Polyester. Und zum anderen an der Verarbeitung:
Bortennähen – eine fast vergessene Handwerkskunst von 1833.
Der Allgäuer Traditions-Hutmacher Mayser hat sie wiederbelebt. Die feine Borte wird auf rar gewordenen Spezialmaschinen direkt zusammengenäht. So entsteht ein sehr flexibler Hut, der immer wieder in seine Ursprungsform zurückkehrt – und dessen Krempe Sie nach Belieben immer wieder anders formen.
Mit UV-Schutz 60 gemäss UV-Standard 801 des Prüf- und Forschungsinstituts Hohenstein.
8 cm breite Krempe. Formstabiles Schweissband. Dekorative gedrehtes Hutband mit silberfarbenem Lurexgarn.

Farbe: Mittelgrau/Creme. 53 % Leinen, 25 % Hanf, 22 % Polyester.

Mayser Bortenhut

Mittelgrau/Creme
Mittelgrau/Creme

Farbe: Mittelgrau/Creme

FC-Grösse: 59-60 cm - (Hersteller-Grösse: L)

Best.-Nr: 327341, Lieferbar

Fr. 159.-  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu