Kinsale-Cape

Kinsale-Cape

Der traditionsreiche Kinsale Cloak aus Irland: der bequeme und aussergewöhnliche Schutz gegen Kälte.

Aus feinster Kaschmir-Mischung.
In der Mitte des 19. Jahrhunderts war es in Irland Tradition, dass Mütter ihren Töchtern zur Hochzeit ein Cape schneiderten. Oft war es die einzige „Outdoor“kleidung, die die Frauen hatten. Und oft schützte es auch nachts in den nur mit Stroh bedeckten Hütten vor Kälte. Heute sind diese Capes in Irland noch immer sehr beliebte Geschenke zu festlichen Anlässen. Weltweit berühmt wurde der Kinsale Cloak übrigens vor über 25 Jahren durch einen Hollywood-Film. Und mehr und mehr Stars schätzen seitdem seine dramatisch-mystische Wirkung auf dem roten Teppich.
Weich, warm und ca. 1.480 g leicht.
Früher aus harter Wolle gefertigt, gibt heute kostbares Kaschmir dem Cape einen flaumzarten Griff, seidigen Glanz und fliessenden Fall. Schurwolle und feine Lambswool sorgen für wohlige, leichte Wärme und machen den Stoff widerstandsfähig. Die grosszügige, warme, mit rotem Samt gefütterte Kapuze schützt Sie zuverlässig bei Kälte und Wind.
Passt über alles.
Bequem mit zwei innen liegenden Knöpfen und einem samtbezogenen Knopf aussen zu schliessen – so kann es schnell übergeworfen werden. Ob Strickkleid, Hosenanzug, Kostüm, Jeans oder kleines Schwarzes: Das Cape passt zu allem und über alles. Und garantiert in jedem Fall einen aussergewöhnlichen Auftritt. Der fliessende Stoff umhüllt Sie sanft und schwingt bei jedem Schritt elegant aus. Dabei blitzt hier und da das typische, leuchtend rote Innenfutter aus luxuriösem Satin markant hervor. Von Jimmy Hourihan, der auch das Hollywood-Film-Cape fertigte.

Universal-Grösse: 38-48. Länge: 123 cm. Farbe: Schwarz. 75 % Wolle, 25 % Kaschmir. Rotes Satinfutter: 100 % Polyester. Reinigung. Hergestellt in Irland.

Kinsale-Cape

Farbe: Schwarz/Rot Best.-Nr: 420489, sofort lieferbar, Lagerbestand knapp
Fr. 745.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu