Féraud Couture Bademantel

Dezente Eleganz - die beiden Taschen sind mit Satinpaspeln besetzt, auf der rechten Tasche befindet sich das Féraud-Logo.
Auch den lang gezogenen Reverskragen ziert eine Satinpaspeln.
 

Féraud Couture Bademantel

Elegant, feminin - und doch so behaglich wie ein normaler Bademantel.

Von Louis Féraud, Paris.
Im Gegensatz zu den vielen üppigen, voluminösen Modellen ist dieser Bademantel viel besser an die weibliche Silhouette angepasst. Er ist leicht tailliert und im Rücken sowie an den Schultern schmaler geschnitten. So wirken die Konturen zierlicher und weniger wuchtig. Der lang gezogene Reverskragen, die Ärmel und die beiden Taschen sind mit Satinpaspeln besetzt – das macht den Bademantel sehr elegant.
Vom berühmten Pariser Couturehaus Louis Féraud.
Es ist berühmt für seine sehr weibliche Mode. Schon die Filmdiven der 50er- und 60er-Jahre kleidete Féraud ein – mit Roben für die Filmfestspiele in Cannes und mit Kostümen für unvergessene Kinofilme.
Innen nehmen volumige Frottier-Schlingen im Nu die Feuchtigkeit von Ihrer Haut.
Sie fühlen sich nach dem Bad, der Dusche oder der Sauna sogleich trocken und behaglich eingehüllt. Aussen ist das Gewebe fein geschoren. Dadurch entsteht ein samtiger Flor mit edlem Schimmer. Klassische Wickelform mit Bindegürtel, Gürtelschlaufen, Reverskragen und zwei aufgesetzten Taschen (eine Tasche mit Féraud-Logo).

Leicht taillierter Schnitt. In allen Grössen 131,5 cm lang. Aus 100 % Baumwolle. Maschinenwaschbar. Von Louis Féraud, Paris.

Féraud Couture Bademantel

Farbe: Weiss

Weiss
Weiss
FC-Grösse: 36 - (Hersteller-Grösse: XS)
Best.-Nr: 301564, lieferbar
Fr. 219.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu