Pima-Cotton-Anzug, Ecru/Cappuccino

Kontrastreich setzen sich die cappuccinofarbenen Nähte vom ecrufarbenen Fond ab.
 

Pima-Cotton-Anzug, Ecru/Cappuccino

Am Ende eines langen Tages verwöhnt Sie der weiche Komfort handgepflückter, peruanischer Pima-Cotton.

Kuschelweich, superbequem – und trotzdem sehr gepflegt.
Dieser Hausanzug in elegantem Ecru/Cappuccino ist aus reiner, peruanischer Pima-Cotton (215 g/m²) gearbeitet. Sie wird auch „Seide Südamerikas“ genannt und gedeiht nur in den klimatischen Bedingungen Perus richtig gut. Sie erreicht dort eine Feinheit von 3,2 - 3,9 Mikron (im Vergleich dazu ist amerikanische Pima-Baumwolle mit 4,6 - 5,5 Mikron deutlich gröber). Sie gehört zu den extra-langstapeligen Baumwollsorten, deren Anteil nur maximal 2-3 % der weltweiten Baumwollernte beträgt. Und: in Peru wird Pima-Cotton noch von Hand gepflückt und verlesen. So geerntet bleibt sie frei von Chemikalien, hautfreundlich und – selten.
Wunderbar weich und bequem. Und sogar strassentauglich.
Die flaumweiche Kapuzen-Jacke passt in der Freizeit auch hervorragend zur Jeans oder Cargo-Hose. Paspeln an Reissverschluss, Ärmeln und Taschen sind kontrastierend cappuccinofarben abgesetzt. Die Hose hat einen breiten Gummibund und fällt glatt. Das Zugband des Tunnelzugs sowie die Nähte sind passend zur Jacke ebenfalls cappuccinofarben abgesetzt.

Jacke leicht tailliert, gerade fallende Hose. 100 % Baumwolle. Maschinenwaschbar. Exklusiv bei Fashion Classics.

Pima-Cotton-Anzug, Ecru/Cappuccino

Farbe: Ecru/Cappuccino

Ecru/Cappuccino
Ecru/Cappuccino
FC-Grösse: 36 - (Hersteller-Grösse: XS)
Best.-Nr: 478578, lieferbar
Fr. 219.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (1)

Kundenbewertungen

Klaus T. - Köln, 14. Mai 2015 16:51 Uhr

Ein praktisches Kleidungsstück

Meine Frau ist begeistert vom Anzug, weil angenehm auf der Haut und pflegeleicht.

pu