Stonewash-Hoodie, Shirt oder Jerseyhose

Immer noch gemütlich – aber eine ganze Generation jünger als der klassische Hausanzug.

Immer noch gemütlich – aber eine ganze Generation jünger als der klassische Hausanzug.

Stückgefärbt und stonewashed: Jedes Teil ein Unikat.

Der Anzug wird zunächst genäht, als Ganzes gefärbt und dann wie Stonewashed-Denim mit Bimssteinen in einer grossen Trommel gewaschen. So bekommt der seidige Viskose-Jersey den individuellen Used-Look eingelebter Lieblingsjeans, eine samtige Oberfläche und einen herrlich weichen Griff.
Nur für zuhause viel zu schade.
Die feine, leichte Qualität ist in der warmen Jahreszeit auch ideal für Freizeit, Sport, Strand, ... Ein perfekter Komplett-Look – oder drei vielseitig kombinierbare Basics:
Hoodie mit Zweiwege-Reissverschluss, Raglanärmeln und 2 Schubtaschen.
Hose mit bequemem Elastikbund, angedeutetem Hosenschlitz mit kleinen Knöpfen und 2 Schubtaschen.
Shirt mit fixierten Ärmelaufschlägen und angedeuteter Brusttasche.

Legere Schnitte. Masse in Gr. 38: Länge Hoodie 66 cm. Seitenlänge Hose 99 cm. Länge Shirt 65 cm. Farbe: Grau. 48 % Viskose, 48 % Polyester, 4 % Elasthan. Maschinenwaschbar.

Stonewash-Hoodie, Shirt oder Jerseyhose

Grau
Grau

Farbe: Grau

Best.-Nr: 321506, Lieferbar

Fr. 65.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Von C. R. am 02.04.2017

besteht den Paket-Annahme-Test

Homewear ist an sich ein problematisches Genre: Irgendwo im Niemandsland zwischen Schlafanzug und Trainingsanzug angesiedelt, ist man schon gut dabei, wenn man sich, mit einem Hausanzug bekleidet, nicht schämen muss, wenn der Postbote klingelt. So gesehen gehören diese Stonewash-Jerseyhose und das dazugehörige Shirt ganz sicher in die Kategorie empfehlenswert - ich würde sogar soweit gehen, in dem Aufzug die Zeitung reinzuholen. Was aber mindestens genauso wichtig ist: Die Teile sind ausgesprochen gemütlich und auch nach der ersten Wäsche noch in Form. Apropos: Der Stoff wurde in einem komplizierten Verfahren gefärbt und der rote Bestandteil der Farbe blutet beim Waschen ziemlich aus. Also erstens allenfalls mit schwarzen Kleidungsstücken zusammen in die Maschine tun und zweitens nicht wundern, wenn die ursprüngliche Farbe mit der Zeit heller wird.

pu