Strickjacken & Westen für Herren

  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 98
  • 102
  • 106
  • Beige
  • Blau
  • Braun
  • Grau
  • Grün
  • Orange
  • Rot
  • Schwarz
Sortieren:

Das Ledersakko mit exakt passender Weste.

Feinstes Lammvelours in Premium-Qualität. Vom türkischen Lederspezialisten Arma.

Der Mode-Klassiker Janker, modernisiert von Luis Trenker.

Schlanker Schnitt. Softe Stoffe im aktuellen Material-Mix.

Der original Harris Tweed von den Äusseren Hebriden – aber viel feiner und leichter als üblich.

Sakko und Weste in handgewebter „New Superfine“-Qualität. Von Carl Gross.

Die echte Patric Hollington-Weste.

Unzerstörbares Design.

Der modische Strickjanker aus kostbarem Royal-Alpaka.

Kastige Form. Kerniger Links-Links-Strick. Frische Farben. Von Clark Ross.

Der extra flauschige, kratzfreie Lumber aus „Brush“-Strick.

Gefertigt auf Original-Bürstenmaschinen aus den 1960er-Jahren. Von Phil Petter.

Die selten schlanke, selten elegante Steppweste.

Perfekt unter Sakko und Mantel. Designed in Norwegen.

Die Merino-Strickweste für die Waschmaschine (und den Wäschetrockner).

Traditionelle Strickkunst von Alan Paine/England, seit 1907.

Das ausgefallene Einzelstück unter den modisch aktuellen Strickwesten.

Die Mouliné-Strickweste von Phil Petter, Österreich.

Die kombistarke Wende-Strickweste von Englands Traditions-Stricker Alan Paine, seit 1907.

Heute casual – morgen klassisch. Moderne, körpernahe Passform, die nicht einengt.

Die stilvolle schwarze Weste, in der Sie cool durch den Sommer kommen.

Luftiger Waffelpiqué. Frischer Materialmix. Unzerstörbares Design. Von Patric Hollington.

Die wärmende Wolljacke, die niemals kratzt.

Ihr Geheimnis: feinste Merinowolle aussen, reine Baumwolle innen.

Die waschbare Lederweste.

Aus feinstem Ziegenveloursleder.

Die luxuriöse Strickjacke aus 4-fädigem Kaschmir. Von Doriani.

Beinahe jeder Mailand-Reiseführer nennt Doriani als eine der ersten Adressen für erlesene Kaschmirwaren.

Der Cardigan mit zeitgemässem Schalkragen und schlankem Zopfmuster. Von Johnstons of Elgin, Schottland.

Premium-Qualität seit 1797 – und der modische Anspruch von heute.
Katalogpreis Fr. 449.-

Der vielseitige Lumber von Aigle/Frankreich, Outdoor-Spezialist seit 1853.

Aussen klassisch-elegante Strick-Optik. Innen leichter, sanft wärmender Thermotech®-Fleece.

Der perfekte Sakko-Ersatz: der Feinstrick-Cardigan von Phil Petter. Schön dünn, leicht und trotzdem wärmend.

Aus extrafeiner Merinowolle gefertigt. Trägt auch unter einem Sakko nicht auf.

Die alltagstaugliche Fleece-Jacke. Sogar perfekt in der City, zum Kinobesuch oder zum Waldspaziergang.

Dank dicht gewebtem Polartec® Classic 300 winterwarm, Wind und Wasser abweisend. Dabei leicht und robust..

Baby-Alpaka: eine der kostbarsten Fasern der Welt. Weich wie Kaschmir, aber robust genug für jeden Tag.

Der helle Melange-Ton ist die Original-Farbe des Alpakahaars. Designt in Norwegen. Gestrickt in Südamerika.

Die Reise-Weste mit UV-CONTROL®.

10 praktische Taschen. Und Schutz vor schädlicher UV-Strahlung.

Der Klassiker von morgen: die neue Generation der Strickwesten.

Moderne, körpernahe Passform, die nicht einengt.

Die Weste aus feinem Alpaka. Traditionell gefertigt von Carbery/Irland.

Ein Glanzstück der Strickkunst aus Clonakilty.

Die Alpaka-Strickjacke mit seltenem Links/Links-Muster.

Handverlesenes Alpaka aus den Anden. Wunderbar leicht, weich und vielseitig.

Die klassische Sweatjacke aus kostbarem Two-Ply-Kaschmir.

Bescheidener Auftritt, überragendes Tragegefühl.

Aufwändig handverarbeitete Jacke aus 10-fädigem Kaschmir – vom englischen Hoflieferanten Corgi.

Schon 2-fädiges Kaschmir ist eine Besonderheit. Diese ist auch in den obersten Geschäften kaum zu finden.

pu