Straussenfedern ziehen Staub an bewährt seit über 100 Jahren.

Staubwedel mit zusätzlichem Teleskopstiel und praktischem Knickgelenk.

Entstauben Sie Ihre kostbaren Möbel, Bil­der, Kristallsachen oder Ihr empfindliches elektronisches Equipment nicht länger mit herkömmlichen Staubtüchern.
Millionen zartester Federfasern fangen selbst feins­te Staubpartikel ein. Ohne Kratz­spuren zu hinterlassen.
Durch ihre besondere „Bauweise“ – mit schlankem Kiel und beidseitig hochelastischen, flaumzart besetzten Verästelungen – greifen die superweichen, ca. 21 cm langen Straussenfedern den Staub optimal. Die Federn enthalten von Natur aus ein Öl, an dem der Staub fest haften bleibt wie an einem Klebestreifen – solange bis Sie den Staubwedel kräftig ausschütteln.
Erbarmungslos zu Spinnweben und Staub. Sanft zu empfindlichen Gegenständen.
Der dichte Busch ex­trem biegsamer, duftiger Federn schmiegt sich reibungslos an jede Oberfläche; so­gar zerbrechliche Gläser oder fili­gra­ne Schnitzereien werden schonend, aber gründlich von Staub befreit. Verlängern Sie Ihren Staubwedel mit dem 130 cm langen Teleskopstab auf eine Gesamtlänge von bis zu 189 cm – und schon gelangen Sie mühelos auch in entlegene Ecken und sogar auf Ihre Schränke. Zusätzlich erleichtert ein flexibles Knickgelenk das Staubwischen sonst nur schwer erreichbarer Stellen. Die Straussenfedern sind sorgfältig und haltbar im Stiel verankert. Bei Bedarf mit warmem Seifenwasser waschbar. Staubwedel misst 55 cm, wiegt ca. 150 g. Teleskopstiel inkl. Knickgelenk misst 134 cm, wiegt ca. 300 g.
Auch ohne Teleskopstiel ein praktischer Helfer: So entstauben Sie z. B. Treppengeländer und empfindliche Elektronikgeräte.

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr

Fragen und Beratung

  • Montag bis Sonntag von 8 - 22 Uhr nehmen wir Ihre Bestellung persönlich entgegen. In den übrigen Zeiten zeichnet ein Tonband Ihre Wünsche auf.

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu