Cuisinart Zitruspresse

Nach dem Pressen: Klarsicht-Deckel aufsetzen und drücken. Die Zentrifuge schleudert selbst den letzten Tropfen aus dem sonst ungenutzten Fruchtfleisch.
 

Cuisinart Zitruspresse

Die Turbo-Presse: gewinnt bis zu 10 % mehr Saft aus Zitrusfrüchten.

Presst und zentrifugiert jeden Tropfen aus Zitronen, Orangen und Pampelmusen ...
Ein leichter Druck auf den Presskegel: Und die Fruchthälften werden gründlich ausgepresst. Das Besondere: Nach dem Pressen wird der Siebeinsatz zur Zentrifuge. Mit 575 Umdrehungen/Min. schleudert er selbst den letzten Tropfen aus dem sonst ungenutzten Fruchtfleisch heraus. Kerne und Häutchen bleiben im fein gelochten Edelstahlsieb zurück. Sie geniessen puren, vitaminreichen Saft.
Nichts spritzt, nichts tropft daneben.
Anders als oft üblich passen unter den 17 cm hohen Ausguss auch grosse Gläser und sogar kleinere Karaffen. Über die extra breite, klappbare Tropfstopp-Tülle fliesst der Saft ohne kleckern ins Glas.
Hochwertiges Edelstahl-Design (statt Plastik). Komplett zerlegbar. Leicht zu reinigen.
Das standfeste Gehäuse aus gebürstetem 18/10-Edelstahl und Kunststoff wischen Sie kurz feucht ab. Alle abnehmbaren Teile können in die Spülmaschine. Misst 17 x 29 x 17 cm (B x H x T), wiegt ca. 1,9 kg. 65-cm-Anschluss für 230 V/100 W.

Mitentwickelt und empfohlen von Kochlegende Paul Bocuse.

Ohne Zweifel ist Paul Bocuse einer der bedeutendsten Köche des 20. Jahrhunderts. Seit 1965 wurde sein Restaurant „L’Auberge de Pont de Collonges“ 45 (!) Mal in Folge mit 3 Michelin-Sternen ausgezeichnet. 1989 kürte ihn der Gault Millau zum „Koch des Jahrhunderts“, 2011 auch das Culinary Institute of America (CIA).

Cuisinart Zitruspresse

Best.-Nr: 202966, lieferbar
Fr. 67.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale (inkl. Fr. 0.60 VRG)

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu