Maserin Pilzmesser

Maserin Pilzmesser

Das bessere Pilzmesser. Aus der Traditionsmanufaktur Maserin, Italien.

Mit klappbarer 8-cm-Klinge (statt oft nur 5-7 cm und feststehend) und patentiertem klappbarem Pinsel.
Klappen Sie die rostfreie Edelstahlklinge aus: Mit der 2 cm langen Sichel gelangen Sie leicht auch unter ausladende Pilzhüte und trennen die Stiele kurz über dem Erdreich ab. Das gerade Klingenstück an der Spitze ist ideal, um den Pilzstiel im Boden zu stechen und ihn mitsamt dem Stielansatz vorsichtig heraus zu hebeln. So ernten Sie mehr der begehrten Delikatesse, ohne das empfindliche Wurzelmyzel zu verletzten. Grobe Erdreste streichen Sie mit dem gezahnten Klingenrücken ab. Sand und losen Schmutz entfernen Sie mit den Wildschweinborsten des Klapp-Pinsels behutsam, aber gründlich.
Griffschale aus edlem, extrem beständigem Olivenholz. Ergonomisch geformt.
Mit 5-cm-Mass und Karabinerhaken. Geschlossen 12 cm lang, wiegt 120 g.

Maserin – italienischer Messerspezialist mit Weltruf.

1960 wurde die Coltellerie Masarin in der Messerstadt Maniago gegründet und ist bis heute in Familienbesitz. Über 50 Jahre Erfahrung in der Messerherstellung und die konstante Weiterentwicklung neuer Technologien und Materialien machen Maserin zum Synonym für aussergewöhnliche Qualität. Besonders die Jagd- und Spezialmesser des Traditionsunternehmens gelten unter Fachleuten als Nonplusultra.

Maserin Pilzmesser

Best.-Nr: 211171, lieferbar
Fr. 74.95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (1)

Kundenbewertungen

Marek G. - Neustadt, 26. August 2014 07:06 Uhr

Uberzeugendes Design und Qualitat

Bin seit vielen Jahren ein begeisterter Pilzesammler. Dieses Messer hat mir direkt gefallen und sieht in echt noch besser aus. Liegt sehr gut in der Hand und besonders die Funktion der Sichel ist sehr hilfreich. Die Qualität überzeugt.

pu