Gusseisen-Pfannenbräter

Der unverbesserbare Klassiker der Profis.

Der unverbesserbare Klassiker der Profis.

Der Gusseisen-Pfannenbräter.

Kein Wunder, dass Profi-Köche auf traditionelle Pfannenbräter aus Gusseisen schwören. Doch auch in der modernen High-Tech-Küche mit Induktionsherd wird Gusseisen immer beliebter: weil es unübertroffen zum schonenden Garen und zum scharfen Anbraten ist.
Gusseisen speichert die Hitze viel länger als andere Metalle – um sie dann anhaltend und gleichmässig im Gargut zu verteilen.
Perfekt zum sanften Schmoren zarter Fleischgerichte, zum Dünsten von Fisch, Gemüse, … Durch die optimale Hitzeaufnahme eignet sich Gusseisen ebenso perfekt zum scharfen Anbraten bei hoher Temperatur. Steaks braten kross und saftig. Gulasch, Rouladen, kräftige Braten, … müssen nicht umgefüllt werden.
Jedes Stück ein sorgfältig gefertigtes Unikat aus einem Guss.
Hochwertiges Gussgeschirr wird in einer Sandform gegossen, die nur einmal benutzt wird. Die 3fache Emaillierung schützt das Gusseisen vor Rost und Säuren und macht die Pflege kinderleicht.
Für alle Herdarten. Und für den Backofen.
Misst 28 x 8 cm (Ø x H), fasst 3,25 l, wiegt ca. 3,2 kg. Pfannenbräter und Glasdeckel (mitgeliefert) backofenfest bis 250 °C. Neben unserer Langzeitgarantie gibt der Hersteller 30 Jahre Garantie.

Gusseisen-Pfannenbräter

Best.-Nr: 212491, Lieferbar

Fr. 139.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Von Gertraude K. am 27.08.2017

so macht kochen Spaß

entspricht den Erwartungen

Von . am 01.07.2017

Wir sind froh, den Gusseisen-Pfannenbräter gekauft zu haben, aber ....

.....man muß bedachtsam mit der Hitze umgehen - sonst brennt's am Pfannenboden schon mal schnell an! -

Ältere Bewertungen vor Einführung des Sterne-Systems werden in der Gesamtbewertung nicht berücksichtigt.

Von kurt g. am 18.01.2017

für alles was anhaften kann, nicht geeignet

Wir bedauern, dass das Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht. Da es sich um einen Artikel aus Gusseisen handelt, werden auch die Griffe heiß - dies ist ganz normal. Inn der Produktanleitung wird auf diesem Umstand hingewiesen. Dort stehen auch gute Tipps für die Reinigung des Bräters.

pu