Simmertopf

Simmertopf

Kein Anbrennen. Kein Gerinnen. Kein Überlaufen.

Der praktische Simmertopf erspart das aufwändige Wasserbad.
Klassische Sauce Hollandaise, zarte Cremes, schaumige Zabaione, … alle Hitze empfindlichen Speisen, für die Sie bislang ein Topf-in-Topf-Wasserbad konstruieren mussten, gelingen in diesen Simmertöpfen mühelos leicht, schnell und immer perfekt. Und das zu einem sehr vernünftigen Preis.
Für alle gängigen Herdarten.
Anders als einfache Simmertöpfe sind diese Töpfe auch für Induktionsherde geeignet. Füllen Sie einfach 200 ml bzw. 150 ml Wasser in das Reservoir zwischen den beiden Edelstahlwänden. Milch, Kakao, Sahne, … wallen beim Erhitzen nicht auf. Nichts kann überkochen oder anbrennen. Feine, Eigelb gebundene Saucen und Cremes gelingen kinderleicht, ohne zu gerinnen. Schokolade und Kuvertüre können beim Schmelzen nicht mehr verbrennen.
Ideal auch zum Warmhalten von Speisen. Und zum schonenden Erwärmen empfindlicher Babykost.
Aus rostfreiem 18/10-Edelstahl mit Hitze isolierendem Griff. Der grosse Simmertopf misst 20 x 10 cm (Ø x H), fasst ca. 1,5 l. Ideal für Zabaione, heisse Schokolade, Dessertcremes, ... Der für Sauce Hollandaise, Kouvertüre, Butter, ... perfekte kleine Simmertopf misst 16 x 9,5 cm (Ø x H), fasst ca. 1 l. Spülmaschinenfest.

Simmertopf

Best.-Nr: 110197, lieferbar
Fr. 43.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (3)

Kundenbewertungen

Hannelore B. - Emden, 6. Januar 2012 16:03 Uhr

sehr gut

An Silvester gab es das gewünschte Käsefondue. Wie immer im caquelon auf dem Rechaud. Wie immer hat der Käse sehr stark angesetzt, so dass ein guter Teil im Topf bleibt. Mein Mann hatte den Gedanken, dass es im Simmertopf doch besser gehen müsste. Nach zwei Tagen war der Simmertopf da und wurde sofort ausprobiert. Es ist ein voller Erfolg. Kein Ansetzen am Topfboden, nur etwas am Rand. Das Saubermachen geht mit Essigessenz (ein wenig einweichen lassen) einwandfrei. Ausschütten kann man mit der rechten Hand nach links auch einwandfrei. Ein kleiner Negativpunkt: der beiliegende Zettel – falls es eine Gebrauchsanweisung sein soll- ist nur auf Italienisch.

Andrea R. - Haidershofen, 10. Oktober 2007 08:25 Uhr

Auch für Rechtshänder OK

Ich bin Rechtshänder und finde den Topf ganz toll!!!!!!

Petra L. - Rostock, 2. Juni 2007 21:33 Uhr

Simmertopf für Linkshänder

Da wir sehr gerne heiße Schokolade trinken, fehlte mir ein Topf,wo die Schokolade beim Schmelzprozeß nicht anbrennt. Dieser Topf ist dafür hervorragend geeignet, aber auch für andere Gerichte. Schön wäre es, wenn es diesen Topf auch für Rechtshänder geben würde. Die Einfüllöffnung für das Wasser befindet sich rechts am Topf.Beim Rühren muß man darauf achten, daß der heiße Dampf nicht den Unterarm verbrüht. Beim Ausgießen des Inhaltes muß man mit der linken Hand den Topf nach links neigen, da sonst Wasser und Topfinhalt zusammen auslaufen. Dies ist von der Handhabung für Rechtshänder nicht sehr günstig.

pu