Butterglas mit Handkurbel  

Hausgemachte Butter wie zu Omas Zeiten: im Handumdrehen geschlagen.

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Küchenhaus
Butterglas mit Handkurbel   - Hausgemachte Butter wie zu Omas Zeiten: im Handumdrehen geschlagen. Immer ganz frisch.
Einfach 300 ml Sahne in das Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln.
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel   - Hausgemachte Butter wie zu Omas Zeiten: im Handumdrehen geschlagen. Immer ganz frisch.
Butterglas mit Handkurbel   - Hausgemachte Butter wie zu Omas Zeiten: im Handumdrehen geschlagen. Immer ganz frisch.
Einfach 300 ml Sahne in das Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln.
Einfach 300 ml Sahne in das Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln.
Einfach 300 ml Sahne in das Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln.
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
Butterglas mit Handkurbel  
  • Traditionelle Herstellungsweise – ganz ohne Strom.
  • Geeignet auch für vegane Butter-Alternativen.

Hausgemachte Butter wie zu Omas Zeiten: im Handumdrehen geschlagen.

Garantiert ohne Zusatzstoffe. Immer ganz frisch. Genau nach Ihrem Geschmack.

Noch bis vor 100 Jahren haben Haus­frauen Butter in solchen Gläsern geschlagen. In kleinen Mengen, immer ganz frisch. Jetzt ist hausgemachte Butter wieder im Trend und die traditionellen Buttergläser erleben ein Comeback. Ausgestattet mit der gleichen bewährten Handkurbel-Mechanik wie früher, heute jedoch mit einem Rührwerk aus leicht zu reinigendem Silikon (statt Holz) und hygienischem Edelstahl (statt Blech).
Traditionelle Herstellungsweise – ganz ohne Strom.
Einfach 300 ml Sahne in das 16 cm hohe Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln. Dabei wird die Sahne dicker, verwandelt sich in Butter und trennt sich von der Buttermilch. Buttermilch abgiessen, die fertige Butter (ca. 120 g) kurz in eiskaltes Wasser tauchen und nach Belieben formen – fertig. Oder Sie mischen vorher noch (Meer-)Salz unter Ihre cremige Butter. Oder frische Kräuter, Chili, Pfeffer, Zitronenabrieb, ... Ein Hochgenuss. Die Buttermilch können Sie zum Kochen verwenden oder natürlich zum Trinken.
Geeignet auch für vegane Butter-Alternativen.
Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung und Rezepten. Von Kilner®, englischer Spezialist für Glasprodukte seit 1842.

Einfach 300 ml Sahne in das Butterglas füllen und ca. 10 Minuten kurbeln.

Bewertungen

3.4 von 5
(8)
Bewertung abgeben
5 Sterne
38 % (3)
4 Sterne
12 % (1)
3 Sterne
12 % (1)
2 Sterne
25 % (2)
1 Stern
12 % (1)
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr

Fragen und Beratung

  • Montag bis Sonntag von 8 - 22 Uhr nehmen wir Ihre Bestellung persönlich entgegen. In den übrigen Zeiten zeichnet ein Tonband Ihre Wünsche auf.

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu