Elvira Bach - Pro-Idee Kunstformat

Elvira Bach (*1951) gehört zu den bedeutendsten Künstlerinnen Deutschlands. Sie studierte Malerei an der Hochschule der Künste in Berlin. Als einzige Frau konnte Elvira Bach sich unter den „Jungen Wilden“, einer bekannten deutschen Künstlervereinigung, einen Namen machen. Ihre Werke machten sie weltberühmt. Sie wurden in mehr als 135 internationalen Ausstellungen gezeigt, u. a. auf der documenta in Kassel sowie im New Yorker Guggenheim Museum und im Berengo Fine Arts in Venedig. Sie ist zudem in der Sammlung des Museum of Modern Art vertreten.

Die Werke Elvira Bachs zeichnen sich durch ihren unvergleichlichen Malstil und einen hohen Wiedererkennungswert aus. Sie zeigen – ironisch und farbenfroh – die Rollenklischees einer Frau: Die Frau am Herd, die Frau als Sinnbild der Schönheit, die Frau reduziert auf ihr Äusseres.

Unverkennbar Elvira Bach: Eines ihrer weltberühmten Frauenportraits als Radierung. Die letzten 20 Exemplare der 99er-Edition. Masse: 46 x 60 cm

z. B. Radierung
Fr. 1.035.-

Unverkennbar Elvira Bach: Eines ihrer weltberühmten Frauenportraits als Radierung. Die letzten 20 Exemplare der 99er-Edition. Masse: gerahmt 63 x 78 cm

z. B. Radierung
Fr. 990.-

Unverkennbar Elvira Bach: Eines ihrer weltberühmten Frauenportraits – erstmalig als 3D-Edition. 30 Exemplare. Masse: gerahmt 84 x 104 cm

Fr. 3.735.-
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr

Fragen und Beratung

  • Montag bis Sonntag von 8 - 22 Uhr nehmen wir Ihre Bestellung persönlich entgegen. In den übrigen Zeiten zeichnet ein Tonband Ihre Wünsche auf.

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu