Manolo Chrétiens: „Dossen“

Manolo Chrétien
Die Aluminiumplatte lässt die Wellen unterschiedlich changieren.
Handsignatur
Eine stabile Aluminiumleiste auf der Rückseite ermöglicht eine sichere und mühelose Aufhängung.
 

Manolo Chrétiens: „Dossen“

Manolo Chrétiens perfekte Wellen auf handgeschliffenen Aluminiumplatten.

30 Exemplare.

MANOLO CHRÉTIEN (*1966) hat sich nicht nur in seiner Heimat Frankreich, sondern auch in Nord- und Südamerika sowie in Asien längst einen Namen gemacht. Von London, Singapur bis São Paulo und Den Haag wurden z. B. seine faszinierenden Aufnahmen gezeigt. Auch in Deutschland und der Schweiz gewinnt er zunehmend an Popularität. Aktuell noch ein Geheimtipp: Man darf gespannt sein, wie sich die Werte entwickeln.
Von Aluminium-Teilen zu grossen Kunstwerken.
Als Sohn eines Astronauten wurde er auf einem Stützpunkt der französischen Luftwaffe inmitten von Kerosinduft und Aluminium gross. Bis heute schimmern die Eindrücke seiner Jugend in seinen Arbeiten durch. „Vernietetes Wellblech führte mich über Reflektionen zum Eindruck einer Welle“, erklärt er. Seither befindet sich der Künstler auf der Suche nach der Ästhetik windumtosten Wassers.
Für das perfekte Wellenfoto braucht es Geduld. Mittels Langzeitbelichtung macht er den Weg des Wassers auch noch im eigentlich stehenden Bild sichtbar.
Seine Edition „Dossen“ stilecht auf Aluminiumplatten. Nummeriert und signiert. Mit Echtheitszertifikat.
Im September 2012 hat er diese Welle in Moguériec in der Bretagne verewigt. Für die Edition werden zuerst Aluminiumplatten von Hand geschliffen und im Anschluss mit dem Motiv bedruckt. 30 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern.

„Dossen“ Plattendruck auf handgeschliffener Aluminiumplatte, 110 x 70 cm. Limitierte Auflage 30 Exemplare.

Manolo Chrétiens: „Dossen“

Best.-Nr: 219498, in 1 Woche lieferbar
Fr. 3.000.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu