Manikür-Set

Nagelpflege-Set und Pinzetten vom Schweizer Hersteller chirurgischer Instrumente.

Nagelpflege-Set und Pinzetten vom Schweizer Hersteller chirurgischer Instrumente.

Mehrfach prämiert für Präzision, Funktion und Design.

Die Nagelschere, die Fussnagelschere und die Lupen-Pinzette erhielten 1992 und 1999 in Japan die höchste Auszeichnung für ausländische Produkte: den „G-Mark“. Beim Design-Plus-Wettbewerb gewannen beide Scheren bereits 1993 den 1. Preis – und die Lupen-Pinzette wurde 1999 als „Best of Category“ mit dem IF-Design-Award ausgezeichnet.
Diese Scheren und Pinzetten sind erstklassige Qualitäts-Produkte von Rubis® Switzerland, einem der weltweit führenden Hersteller von Präzisionswerkzeugen.
Nagelschere, Nagelhautschere und Fussnagelschere: Sie spüren sofort den Unterschied.
Die Scheren sind aus bestem gehärteten, säurefesten und rostfreien Chirurgenstahl. Nicht einfach gestanzt – sondern aufwändig aus massivem Edelstahl gedreht, geschliffen und matt schimmernd gesandstrahlt. Die ergonomisch geformten Griffe liegen sicher in Ihrer Hand. So pflegen und verschönern Sie Ihre Hände und Füsse; perfekt wie ein Profi.
Pinzetten – präzise von Hand gefertigt in 1a Schweizer Qualität.
Endlich eine Pinzette, die beim ersten Versuch jedes Augenbrauen-Härchen an der Wurzel packt. Die ideale Pinzette für Ihre Schönheitspflege. Mit der Lupen-Pinzette entfernen Sie jeden Dorn oder den kleinsten Splitter mit grösster Greifpräzision. Durch die seitlich angebrachte Lupe sehen Sie sofort, wo er steckt.
Beide Pinzetten sind handgefertigt aus bestem rostfreien, elastischen und säurebeständigen Schwedenstahl. Mit optimaler Spannweite, grosser Stabilität und Elastizität. Sie werden auf denselben Werkbänken gefertigt, auf denen auch Präzisionspinzetten für die weltbekannte Schweizer Uhrenindustrie entstehen.
Die Oberfläche der Nagelfeile entsteht durch eine Elektrolyt-Erosion.
Es gibt keine Blattbeschichtung. Dadurch hält sie länger als viele herkömmliche Feilen. Durch den Greifring liegt sie sicher in Ihrer Hand. So wird das Feilen Ihrer Nägel noch einfacher.
Im Leder-Rolletui ideal aufbewahrt.
Aus hochwertigem Rindnappaleder sorgfältig gefertigt, bietet das Etui Platz für Ihr siebenteiliges Nagelpflege-Set. Klein zusammengerollt passt es in jede Kulturtasche.

Manikür-Set

Best.-Nr: 571620, Lieferbar

Fr. 19.95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

28 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Dietrich K. am 03.07.2018

Alle Teile entsprechen meiner Vorstellung. Danke!

Die Scheren, Pinzette und Feile sind von allerbester Qualität. Gute Kaufentscheidung meinerseits.

Von Petra-Diana R. am 29.06.2018

Ich habe die Pinzette ohne Lupe

Aus dieser Serie hatte ich mir zuvor die Nasenhaarschere gekauft und ich fand sie so toll, dass ich bei nächster Gelegenheit eine Pinzette mitbestellte, aber die ohne Lupe. Sie ist vorne abgeschrägt und die breite Spitze liegt flach aufeinander. Sie kann sehr universell eingesetzt werden. Natürlich zum Härchen entfernen, aber ich denke, sie ist auch sehr geeignet zum Entfernen von diversen Splittern, die man sich irgendwo rein zieht. Denn die Pinzette ist vorne superflach, sodass man sehr gut unter einen Hólzsplitter zum Beispiel rein kommt. Die abgeschrägte Spitze ist zudem sehr scharfkantig, sodass man damit auch die obere Hautschicht leicht aufritzen kann, um besser dran zu kommen. Andererseits muss man natürlich eben wegen dieser scharfen Spitze auch vorsichtig mit der Pinzette umgehen, da man sich damit durchaus auch verletzen könnte.

Von Inge F. am 20.06.2018

Kaufbewertung

Artikel 1 sieht nicht nur hübsch aus, ist äusserst praktisch.

Von Ute T. am 19.06.2018

Unübertroffen!

Die beste Nagelschere, die wir je hatten. Unsere ist 10 Jahre alt und funktioniert immer noch einwandfrei. Jetzt haben wir sie für Freunde besorgt.

Von Petra-Diana R. am 13.06.2018

Nasenhaarschere

Ich habe nicht das ganze Manikür-Set gekauft, sondern nur die Nasenhaarschere und die kann ich absolut weiter empfehlen. Bisher verwendeten wir einen Nasenhaartrimmer. Er hat zwar immer gut seinen Zweck erfüllt, aber beim Schneiden der Haare hat es durch die Vibration gekitzelt. Was mich jedoch noch mehr gestört hat, war immer die Angst, dass die Batterie mal während des Schneidens zu schwach sein könnte und es dann schmerzhaft ziepen würde. Ich wollte deshalb einfach mal so eine Schere ausprobieren zum Vergleich. Sie schneidet super und ist sehr leicht anzuwenden ohne Verletzungsgefahr. Ich liebe dieses Teil jetzt schon.

pu