Geohumus®

Geohumus®

Nur noch ca. 1-2 x im Monat giessen.

Geohumus® speichert das bis zu 40fache (je nach Bodenbeschaffenheit) seines Ge­wichts an Wasser – ­und lässt Ihre Pflanzen prachtvoll gedeihen.
In Saudi-Arabien und in den Vereinigten Emiraten wird Geohumus® genutzt, um z. B. Golfplätze im Wüstensand anzulegen. Der extrem Wasser speichernde, nährstoffreiche Humus verwandelt die heissen, trockenen und durchlässigen Böden in grüne Oasen und schützt sie vor Versalzung. Jetzt schaffen Sie mit Geohumus® die perfekte Wachstumsgrundlage für Ihre Balkon- und Kübelpflanzen. Und Sie sparen viel Giessarbeit und häufiges, teures Düngen.
500 g Geohumus® reichen für 30-35 Topfpflanzen.
Mischen Sie ½-1 Esslöffel Geohumus® unter die Pflanzerde – das ist schon alles. Der Humus saugt das Giesswasser auf wie ein Schwamm und speichert es bis zu 30 Tage. Genauso wird zusätzlich verabreichter Flüssigdünger gespeichert. Jetzt nehmen Ihre Pflanzen genauso viel Feuchtigkeit und Wirkstoffe auf, wie sie benötigen. Und keine Staunässe kann sich bilden. Während der Wasserabgabe quillt der Humus auf und schrumpft beim Trocknen wieder – so wird zusätzlich die Erde gelockert und die Bodenbelüftung gefördert.
Modernste Technologie auf der Basis altüberlieferter Gartenpflege.
Schon im Mittelalter verbesserten Mönche den Boden ihrer Klostergärten mit Lavasteinmehl. Geohumus® ist die Optimierung dieser uralten Methode. Er wird aus natürlichem Lavagestein und kompostierbaren, extrem saugfähigen Hochleistungspolymeren (wie man sie von Babywindeln kennt) hergestellt. Für diese geniale Erfindung wurde die Frankfurter Firma Geohumus International mit dem „Deutschen Gründerpreis“ 2006 und dem „Umweltpreis“ 2007 ausgezeichnet.

Geohumus®

Best.-Nr: 202434, lieferbar
Fr. 18.95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (1)

Kundenbewertungen

Astrid R. - 60388 Frankfurt, 6. März 2015 21:23 Uhr

Geohumus

Ich benutze das Produkt seit 4 Jahren und bin aufrichtig begeistert. Man muss tatsächlich nicht so häufig gießen!

pu