Companion Denker

 
 

Companion Denker

Kunstvoll, stylisch, originell: dänisches Design mit Persönlichkeit.

Praktischer Hocker. Vielseitige Ablage. Und dekorativer Blickfang.
„Companion“ ist absolut designpreisverdächtig. Inspiriert von der Pop Art, der reduzierten skandinavischen Formensprache und dem mutigen Möbeldesign Italiens hat der junge Designer Phillip Grass hier Persönlichkeit geschaffen: Der „Denker“ hockt in meditativer Pose – den flachen Holzkopf auf beide Hände gestützt. Wie ein einäugiges Wesen fremder Welten erscheint dieser Hocker. Und seine abstrahiert skulpturale Gestalt trägt liebenswert menschliche Züge.
Hergestellt in Deutschland und Dänemark.
Nur massives Eichenholz kommt für den 30 cm Ø Sitz in Frage. Sorgfältig geschliffen und klar versiegelt, wird die ca. 7 cm starke, leicht gewölbte Platte seidenglatt; die Maserung bewahrt ihren natürlich schönen Charakter. Fläche weiss lackiert. Auge gedrechselt und schwarz lackiert. Gestell aus schwarzem, pulverbeschichtetem Stahlrohr (15 mm Ø), bodenschonend unterlegt. Sitzhöhe 45 cm. Misst 36 cm B, 42 cm T. Fussabstand: 36 cm. Wiegt 4,85 kg. Pflegeleicht abwischbar.

Ein erst 2014 gegründetes Designlabel.

Als gelernter Möbeltischler, Holzbildhauer und Absolvent der berühmten amerikanischen Rhode Island School of Design (RISD) legt Phillip Grass Wert auf künstlerisch und handwerklich hohes Niveau. Seit 2005 lebt der deutschstämmige Designer in Kopenhagen, wo er 2014 sein eigenes Label gründete. Mit „Companion“ entstand ein edles Hybrid aus Design, Möbeltischlerei und Kunsthandwerk.

Companion Denker

Best.-Nr: 215629, sofort lieferbar, Lagerbestand knapp
Fr. 499.- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu