Asanoha-Tischwäsche

Rot
Silbergrau
Silbergrau
Cremeweiss

Asanoha-Tischwäsche

Eine Tischdecke wie ein Kimono.

Traditionelles Asanoha-Muster – heute hochmodern. Pflegeleicht durch fasertiefen Fleckschutz. Wahlweise mit passenden Kissen.
Geometrische und florale Dessins dominieren die aktuellen Wohnmagazine. Wie schön, dass das traditionelle japanische Hanfblüten-Muster beides auf geniale Weise vereint: Jede weibliche Blüte ist zu einem Kreis stilisiert, zwei sie umgebende, dreifach gefingerte Blättchen zu einem Stern. Wie in der Natur überlagern sich die Asanohas im fortlaufenden Muster. So entsteht ein Stoff, der wie geschaffen ist für einen Kimono – und diese aussergewöhnlich reizvolle Tischwäsche.
Eingewebtes statt oft aufgedrucktes Dessin.
Die bewährte Jacquard-Technik wird zumeist zum Weben von Mustern in mehreren Farben eingesetzt. Beim einfarbigen Damast entsteht die Zeichnung durch unterschiedliche Geweberichtungen von Kett- und Schusssatin: Je nach Lichteinfall reflektieren mal die einen Fäden stärker, mal die anderen. So wirkt das Blütenmuster mal heller, mal dunkler als der Fond. Ein edler Matt-/Glanz-Effekt, der durch den weichen Fall des Damasts noch betont wird.
Die Sterne in weihnachtlichem Rot – perfekt zu jedem Ambiente.
Anders als bei stark gemusterten Textilien harmonieren auch ornamentiertes Geschirr, üppig geschmückte Tannengestecke und Adventskränze, Arrangements mit Weihnachtskugeln oder sternen, Glas-, Perlen- und Paillettenschmuck, …
Fasertiefer statt oft nur oberflächlicher Fleckschutz.
Das feine Mischgewebe ist mit einem modernen Fleckschutz ausgerüstet, der das Eindringen von Flüssigkeiten weitgehend vermindert;  Kaffee-, Saft- oder Rotweinflecken lassen sich einfach abtupfen. Leichtes Bügeln aktiviert die Ausrüstung immer wieder neu.
Tischdecken in 3 Rechteck-Grössen und – eher selten – rundem Format. Wahlweise mit passenden 40 x 40 cm Kissen.
Aus 50 % Baumwolle/ 50 % Polyester. 195 g/m². Konfektioniert in Deutschland: Tischdecken mit 3 cm, Tischläufer mit 2 cm Saum. Briefecken. Runde Tischdecke mit Satinschrägband eingefasst. Kissenhüllen mit Reissverschluss Maschinenwaschbar bis 40 °C, Wäschesack empfohlen.

Die Hanfblüte – Symbol für schnelles und gesundes Wachstum.

So wird das Asanoha-Muster in Japan als perfektes Motiv für Neugeborenen-Kimonos betrachtet. Aber auch Erwachsene kleiden sich gerne in Textilien mit den stilisierten Hanfblüten – wie schon seit Jahrhunderten. Buddha-Statuen wurden sogar vor über tausend Jahren bereits mit Stoffen im Asanoha-Muster geschmückt.
Neben den Seidenraupen lieferte der Hanf in Japan seit jeher das Rohmaterial für Textilien – bis er im 20. Jahrhundert von der Baumwolle verdrängt wurde. Die Blüten produzieren die Früchte zur Gewinnung von Öl – und das klebrige Harz, das als Rauschmittel konsumiert wird. Das hohe Ansehen verdankt die Hanfpflanze ihrer grossen Produktivität und Widerstandskraft.

Asanoha-Tischwäsche

Farbe: Rot

Cremeweiss
Cremeweiss
Rot
Rot
Silbergrau
Silbergrau
Best.-Nr: 221313, lieferbar
Fr. 29.95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Zubehör

Fr. 8.95

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu