Michel Gassier Syrah 2013, Vignobles Michel Gassier, Costieres de Nimes, Frankreich

Michel Gassier Syrah 2013, Vignobles Michel Gassier, Costieres de Nimes, Frankreich

Der Weintyp der nördlichen Rhône. Zu südfranzösischem Preis.

Die Syrah-Weine der nördlichen Rhône sind weltweit begehrt. Kraftvoll und tief, mit eher zurückhaltenden Aromen, werden sie von Weinfreunden und Kennern als unvergleichbar geschätzt. Schade nur, dass sie oft teure Preisschilder tragen. Und kaum denkbar, dass es gelingt, hier im tiefen Süden Frankreichs einen ähnlichen Weintyp zu finden. Doch Weinmacher Michel Gassier gelingt es dennoch, mit diesem Wein.
„Erinnert mich an einen soliden Saint Joseph der nördlichen Rhône.“ (Robert Parker)*
Wenn sogar Amerikas „Weinpapst“ diesen Vergleich heranzieht, ist Michel Gassier das Experiment gelungen. Mit Weinbergen in nördlicher Ausrichtung, an steilen Hängen, Handlese und den Methoden der Weinmacher aus dem Norden im Keller entsteht ein Syrah mit klassischen Aromen dunkler Früchte und Tiefe, mit den so unvergleichlichen, kraftvollen Tanninen. Besonders erfreulich für uns, dass sich sein Preis nicht an den grossen Brüdern orientiert.
*(www.robertparker.com, 03/2016)
Rebsorten: 97 % Syrah, 3 % Viognier. Lagerfähig 6 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 4,9 g/l, Restzucker: ca. 0,2 g/l, Silikonkork. Enthält Sulfite. Hersteller: Vignobles Michel Gassier, Château de Nages Chemin des Canaux, FR-30132 Caissargues.

Michel Gassier Syrah 2013, Vignobles Michel Gassier, Costieres de Nimes, Frankreich

Best.-Nr: 220172, lieferbar
Fr. 12.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: Fr. 16.67)

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu