Rotweine bis 19.- Fr.

  • Argentinien
  • Australien
  • Bulgarien
  • Chile
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Italien
  • Spanien
  • Aglianico
  • Barbera
  • Cabernet Franc
  • Cabernet Sauvignon
  • Carignan
  • Carinena
  • Carménère
  • Colorino
  • Corvina
  • Garnacha
  • Graciano
  • Granacha
  • Grenache
  • Malbec
  • Merlot
  • Monastrell
  • Montepulciano
  • Mourvèdre
  • Petit Verdot
  • Pinot Noir
  • Sangiovese
  • Shiraz
  • Spätburgunder
  • Syrah
  • Tannat
  • Tempranillo

Der Sieger unserer Wine Competition „Toskana bis 22 Franken, September 2016“ (Von 24 verkosteten Weinen unter 22 Franken aus der Toskana)
1 Flasche à 0,75 l

Aus den Weinbergen des Barolo.
1 Flasche à 0,75 l

Kaum ein Weinmacher Chiles kann so viele Auszeichnungen vorweisen.
1 Flasche à 0,75 l

So gut, wie mancher Amarone sein möchte. Zu argentinischen Preisen.
1 Flasche à 0,75 l

Ein Glück, dass dieser Wein nicht Châteauneuf du Pape heissen darf.
1 Flasche à 0,75 l

Saint-Emilion. Grosser Jahrgang. Weltberühmter Weinmacher.
1 Flasche à 0,75 l

Der bezahlbare Merlot mit dem Know-how von Château Petrus.
1 Flasche à 0,75 l

Der Macho Man: Kraftvoll – packend - mit einem weichen Kern.
1 Flasche à 0,75 l

Seltenheit: ein roter Burgunder, der durch sein Preis-Genuss-Verhältnis überzeugt.
1 Flasche à 0,75 l

„Wir könnten diesen Wein in jedem Jahr in unserer Top-100-Liste lassen.“ (Wine Spectator, 12/1994)
1 Flasche à 0,75 l

In einigen Jahren wird der Wein von diesen Reben deutlich mehr als das Doppelte kosten.
1 Flasche à 0,75 l

Der einzige Wein aus dem Languedoc-Roussillon in der Top-100-Liste des Wine Spectators 2015. (www.winespectator.com, 15.06.2015)
1 Flasche à 0,75 l

95 Punkte im Wine Enthusiast. (Wine Enthusiast, 01/2016)
1 Flasche à 0,75 l

„… die delikate Seite des Priorat.“ 93 Punkte. (Wine & Spirit, Ausgabe 02/2015)
1 Flasche à 0,75 l

93 Punkte von Robert Parker für den Jahrgang 2010. (Wine Advocate 218, 05/2015)
1 Flasche à 0,75 l

Chianti Classico. 92 Punkte im Wine Spectator. (Ausgabe vom 28.02.2015)
1 Flasche à 0,75 l

Für 20 $ in Amerika eine Kaufempfehlung. Für knapp 15 Fr. allemal auch hier.
1 Flasche à 0,75 l

„Ich liebe ihn …“ (Robert Parker, www.robertparker.com, Wine Advocate 218, 04/2015)
1 Flasche à 0,75 l

„In Kalifornien würde man für einen Wein wie ihn das Doppelte zahlen müssen.“ (Jens Priewe, www.weinkenner.de, 19.10.2011, über den Jahrgang 2008)
1 Flasche à 0,75 l

Manche seiner Weine kosten mehr als 300 Fr. Hier ist sein neuester Coup.
1 Flasche à 0,75 l

Der hochklassige Rioja der Spitzenlage „Las Altillas“. Vom hochgelobten „Ausnahme-Weingut“ Baron de Ley.
1 Flasche à 0,75 l

„… der derzeit wohl beste Spätburgunderwinzer Deutschlands.“ (Gault Millau 2008)
1 Flasche à 0,75 l

Cottarellas neuester Coup. 91 Punkte von James Suckling. www.jamessuckling.com, 19.02.2015
1 Flasche à 0,75 l

96 Punkte von Luca Maroni. (Luca Maroni, Guida dei Vini Italiani 2015)
1 Flasche à 0,75 l

Ein Glück, dass dieser Wein nicht Châteauneuf du Pape heissen darf.
6 Flaschen à 0,75 l

pu