Château Cissac, Cru Bourgeois Supérieur, Haut Médoc, Bordeaux, Frankreich

Château Cissac, Cru Bourgeois Supérieur, Haut Médoc, Bordeaux, Frankreich

Der günstigste unter den Top 10 im Bordeaux.* (Decanter 07/2010)

*Als das Decanter-Magazin im Juli 2010 die Liste der Top 10 Châteaux im Bordeaux veröffentlichte, war eine Sensation perfekt. Denn die meisten der Top 10 Châteaux tragen teure, ja sehr teure Preisschilder. Doch es gibt eine erfreuliche Ausnahme: dieses Château Cissac.
In einer Reihe mit Château Mouton Rothschild und Château Margaux.
Ein Glück, das sich Weinmacher Laurent Saint Pasteur nicht von dem seit einigen Jahren im Bordeaux grassierenden Preiswahnsinns anstecken liess, denn alle anderen Weine der Top 10 sind deutlich teurer, ja kosten sogar bis zum 100-fachen des Château Cissac. Da geniessen wir lieber diesen Bordeaux-Klassiker mit feinen Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und schwarzen Kirschen, seiner klassischen Struktur und seinem nachhaltigem Abgang.
Rebsorten: 70 % Cabernet Sauvignon, 22 % Merlot, 8 % Petit Verdot. Lagerfähig 15 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 12,5 %vol., Säure: ca. 5,4 g/l, Restzucker: ca. 2,1 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite.

Hersteller: SCF du Chateau Cissac, FR-33250 Cissac.

Château Cissac, Cru Bourgeois Supérieur, Haut Médoc, Bordeaux, Frankreich

Best.-Nr: 218204, lieferbar
Fr. 23.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: Fr. 31.33)

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu