Castillo del Rocio Garnacha 2012, Cariñena DO, Spanien

Castillo del Rocio Garnacha 2012, Cariñena DO, Spanien

400 Garnachas aus aller Welt. Und eine Sensation.

Genau 400 Weine der Rebsorte Garnacha aus 7 Ländern verkosteten die Juroren des Wettbewerbs „Grenaches du Monde 2014“. Gerade einmal 6 davon, also nur 1,5 % (!), erhielten die höchste Bewertung: „Grand Gold“. Und als die Sieger bekannt wurden, war eine Sensation perfekt. Denn dieser Castillo del Rocio Garnacha, der zu den günstigsten des Wettbewerbs gehörte, konnte sich unter die Sieger einreihen.*
Schlägt zahlreiche, wesentlich teurere Konkurrenten.
Auch hier zeigt sich, dass bekannte Namen und teure Preisschilder nicht immer die beste Qualität bedeuten. Denn unter den geschlagenen Konkurrenten finden sich auch viele deutlich teurere Weine, wie auch grosse Châteauneuf du Pape, die gut und gerne das 20-fache dieses  Garnachas kosten. Da geniessen wir doch lieber diesen Castillo del Rocio Garnacha mit seinen komplexen Aromen von Blau- und Brombeeren und frischem Tabak, seinen feinherben Tanninen und seiner ausgezeichneten Struktur und Länge. Und wir geniessen seinen erfreulich günstigen Preis.
*www.grenachedumonde.com
Rebsorte: 100 % Garnacha. Lagerfähig 6 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 5,3 g/l, Restzucker: ca. 2,1 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite.
Hersteller: Hammeken Cellars S.L., Calle de la Muela, 16, ES-03730 Jávea, Alicante.

Castillo del Rocio Garnacha 2012, Cariñena DO, Spanien

Best.-Nr: 210916, lieferbar
Fr. 7.50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: Fr. 10.-)

Kundenbewertungen (0)

Kundenbewertungen
pu