Appassimento Negrar 2021, Cantina di Negrar, Veneto IGT, Italien

Der Appassimento von einem der besten Erzeuger Italiens.*

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Weinkeller
Appassimento Negrar 2021, Cantina di Negrar, Veneto IGT, Italien - Der Appassimento von einem der besten Erzeuger Italiens. (Meiningers Weinwirtschaft, 2022, 2021, 2019, 2017, 2016 Bester Produzent Italiens ausser Süd Tirol)
Appassimento Negrar 2021, Cantina di Negrar, Veneto IGT, Italien - Der Appassimento von einem der besten Erzeuger Italiens. (Meiningers Weinwirtschaft, 2022, 2021, 2019, 2017, 2016 Bester Produzent Italiens ausser Süd Tirol)
Cantina Valpolicella Negrar
Cantina Valpolicella Negrar
Cantina Valpolicella Negrar
Weinmacher Daniele Accordini
Weinmacher Daniele Accordini
Weinmacher Daniele Accordini
Cantina Valpolicella Negrar
Cantina Valpolicella Negrar
Cantina Valpolicella Negrar

Der Appassimento von einem der besten Erzeuger Italiens.*

Im Appassimento-Verfahren hergestellte Rotweine werden immer beliebter. Um Aromen und Fruchtsüsse zu intensivieren, werden dafür die Trauben nach der Lese zwei Monate leicht angetrocknet – ein zusätzlicher Schritt in der Weinerzeugung, der viel Know-how erfordert. Über diese Erfahrung verfügt besonders die Cantina di Negrar im Veneto, die schon fünfmal (!) vom Fachmagazin Weinwirtschaft zum besten Erzeuger Italiens gekürt wurde.* Dabei ist die Visitenkarte von Negrar dieser besonders runde und fruchtige Appassimento.
Üppige Frucht trifft feine Würze und samtweiche Tannine.
In der Nase ein vielschichtiges Bouquet von Süsskirschen, dunkler Schokolade, Vanille und etwas Kräuterwürze. Rund und weich kehren die Aromen am Gaumen zurück und gehen in einem langen, würzigen Finale auf. Trotz seiner delikaten Restsüsse ein Wein, der ausgezeichnet zu rotem Fleisch, Aufschnitt und gereiftem Käse passt.

* Meiningers Weinwirtschaft, 2022, 2021, 2019, 2017, 2016 Bester Produzent Italiens ausser Süd Tirol.
Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Venetien
Abfüller Cantina di Negrar, Via Ca‘ Salgari 2, IT – 37024 Negrar di Valpolicella
Enthaltener Alkohol 14,0 % vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad halbtrocken
Rebsorte(n) 60 % Corvina, 15 % Corvinone, 15 % Rondinella, 10 % Andere
Säure ca. 5,6 g/l
Restzucker ca. 13 g/l
Verschluss-Art Kunststoff-Korken
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 5 Jahre
Geschmacksrichtung Aromen von Süsskirschen, dunkler Schokolade, Vanille und etwas Kräuterwürze. Rund und weich kehren die Aromen am Gaumen zurück und gehen in einem langen, würzigen Finale auf.
Speiseempfehlungen Passt ausgezeichnet zu rotem Fleisch, Aufschnitt und gereiftem Käse.
Bewertung(en) Weinwirtschaft 2022, 2021, 2019, 2017, 2016 Bester Produzent Italiens ausser Süd Tirol.

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 08:00 – 22:00 Uhr

Fragen und Beratung

  • Montag bis Sonntag von 8 - 22 Uhr nehmen wir Ihre Bestellung persönlich entgegen. In den übrigen Zeiten zeichnet ein Tonband Ihre Wünsche auf.

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu