Alle Accessoires für Damen

  • S
  • M
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47
  • 53
  • 54
  • 55
  • 56
  • 57
  • 58
  • 59
  • 60
  • 61
  • 62
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 70 cm
  • 75 cm
  • 80 cm
  • 85 cm
  • 90 cm
  • 95 cm
  • 100 cm
  • 105 cm
  • 110 cm
  • Beige
  • Blau
  • Braun
  • Bunt
  • Gelb
  • Gold
  • Grau
  • Grün
  • Lila
  • Orange
  • Pink
  • Rosa
  • Rot
  • Schwarz
  • Silber
  • Türkis
  • Weiss
Sortieren:

Nanni Milano Metall-Flechtgürtel

Begehrte Rarität: der Metall-Flechtgürtel vom Kultlabel Nanni, Milano.

Spinellkette Black & Black

Funkelnd wie schwarze Rohdiamanten: das zarte Collier aus seltenem schwarzen Spinell.

Monkeyglasses® Baumwoll-Sonnenbrille

Die Sonnenbrille aus Baumwollfasern: Trendgerechte Holz-Optik. Aber leichter. Stabiler. Feuchtigkeitsbeständiger.

Dents-Handschuhe aus feinstem Lammnappaleder mit weichem Kaninchenfell-Futter.

Sitzen immer wie ein zweite Haut. Mit präzise haltbar gesteppten Nähte und drei Ziernähten auf dem Rücken..

Bunte Accessoires tragen jetzt viele. Die handbestickten Smitten-Gürtel aus Peru haben Seltenheitswert.

Lässiger Street-Style. Nach alter Tradition handgewebt und mit Blüten bestickt. Jeder ein Unikat.

Jetzt ein Trend-Thema: Blüten-Schmuck im viktorianischen Stil. Handgefertigt von Yaron Morhaim, London.

In 10 bis 12 Stunden handgefertigt vom Spezialisten des Stils: Yaron Morhaim.

Das Szvath Portrait-Tuch: Exklusive Portrait-Kunst zum Anziehen. Heute Fashion-Trend. Morgen Sammlerstück.

Modernste Digitaltechnik macht das Kunstwerk zum aussergewöhnlichen Print. Üppige 180 x 130 cm gross.

Das House-Check von DAKS. Nicht irgendein beliebiges Karo.

Haus- und Hoflieferant des britischen Königshauses. Gegründet 1894.

Das plastisch gewebte (statt nur flach bedruckte) Jacquard-Tuch.

Dopellagig und mit selten natürlichem Reptil-Dessin.

Die kernig-groben Strick-Accessoires, die noch sorgfältig von Hand gestrickt sind.

Limitierte Nadelkunst von „Strickmadame by Zebratod“, Hamburg.

Der luxuriöse unter den modischen Schlapphüten: aus 100 % Kaninhaar.

Von Natur aus wasserabweisend und atmungsaktiv. Von Mayser, Qualität seit 1800.

Die Strümpfe der ältesten Strumpfmarke der Welt, ELBEO.

Spürbar gut. Know-How aus über 250 Jahren.

Das Traumtuch aus reiner Seide. Wärmt, schützt, kleidet. Und bringt auch noch Glück.

Dieses „Dream Wrap“ ersetzt Schultertuch, Jacke und Abendjacke zugleich. Mit passender Umhängetasche.

Reise-Strümpfe

Ab sofort verringern Sie Ihr Thrombose-Risiko.

Drillingskette oder Drillingsketten-Armband „Tahiti-Perle“

Die wohl modischste Art, Perlen zu tragen: schwarz rhodiniertes Silber mit dunklen Tahiti-Zuchtperlen.
Katalogpreis Fr. 339.-

Hämatit-Kette oder -Armband mit Tahiti-Zuchtperlen

Das perfekte Paar: Hämatit-Edelsteine & Tahiti-Zuchtperlen. Dunkel. Geheimnisvoll. Angesagt metallischer Glanz.

Milanaise-Armbanduhr

Leicht. Flach. Filigran: Armbanduhr und modisch schmales Armband in einem. Von Obaku, Dänemark.

Die edle Strumpfhose von Oroblu, Italien. Samtweich und faltenfrei wie eine zweite Haut.

Hochelastischer und perfekter Sitz. Blickdichte Strumpfhose mit gleichmässiger Farbverteilung.

Die eleganten Hut-Klassiker mit dem Wetterschutz von heute. Von Mayser.

Winddicht. Wasserdicht. Atmungsaktiv. Für Damen: Strickhut in Melange.
Katalogpreis Fr. 69.-

Dieser Gürtel zeichnet sich nicht unter engen Oberteilen ab. Perfekter Halt. Bequemer Sitz. Tolle Silhouette.

isABelt® aus den USA ist ein durchsichtiger Gürtel mit flacher Bikinischliesse. Bequem elastisch, verstellbar.

Die Optik von Metall. Aber leicht, flexibel und anschmiegsam. Das handgefertigte Leder-Armband aus Frankreich.

Wärmer und weicher als Metall. Drückt nicht. Und klimpert niemals störend.

Der Schönwetter-Hut vom britischen Traditions-Hersteller Kangol®, seit 1938.

Gestrickt statt gewebt: Luftiger. Sommerlicher. Und aussergewöhnlich edel.

Praktisch, trendy und aus reinem Kaschmir: Mütze, Schal und Handschuhe von Johnstons/Schottland.

Passen zu allen Winterfarben, zum Trench, Blazer, zur Daunenjacke .. Formgestrickt aus chinesischem Kaschmir.

Der stylishe Relief-Schal aus reinem Kaschmir.

Instant Chic für jedes Outfit. Plastisch gewebt statt glatt gestrickt. Von Heartbreaker.

Der klassische Damenhut aus reinem Kaschmir. Sorgfältig verarbeitet in der Traditions-Manufaktur.

Wunderbar weich, angenehm leicht, anschmiegsam, sanft wärmend, edel schimmernd, tiefschwarz.

Der strapazierfreudige Schmuckgürtel im Ethno-Stil: prachtvoll und doch alltagstauglich.

Robustes Rindleder. Authentisches Perlenmuster. Von Maya-Frauen in Guatemala handgefertigt.

Ihr wohl feinster und zartester Schal wiegt nur 20 Gramm, ist weich und wärmt sogar.

Der Luftschal ist mehr wert als ein neues Schmuckstück. Von Carbery/Irland auf Handstrickmaschinen gefertigt.

Der Ethno-Schal, der ruhiger und kombinierfreudiger ist als die meisten.

Eine kunstvolle Rarität, handgewebt im Himalaya.

Die 4-fach trendgerechte Tasche vom deutschen Spezialisten Desiderius.

Trapezform. 3D-Struktur. Leder-Mix. Metallic-Schimmer.

Der ideale 2 cm-Basic-Gürtel: Perfekt zu sportlichen und eleganten Outfits. Feminin, aber nicht verspielt.

Er passt selbst in schmale Bundschlaufen. Und ist perfekt auf Hosen mit Taillen- und Hüftbund.

Die Shape-Strumpfhose von Elbeo, der ältesten Strumpfmarke der Welt.

Bauch, Beine, Po in Bestform. Formendes 2-Zonen-Höschenteil für einen flacheren Bauch.

Der legendäre Ring-Schal aus reinem Pashmina – einer der besten Klassiker der Modegeschichte.

Handgewebtes Pashmina: So zart, dass Sie diese Stola durch einen Fingerring ziehen können.

Mal eleganter Schal. Mal extravagantes Cape. Aus kostbarem Baby-Alpaka. Von Carbery/Irland.

Der grosszügige Schal wird geknöpft zum eleganten Cape. Die opulenten Rüschen sind aufwändig eingestrickt.

Der Mesh-Metallgürtel: Nicht nur praktisch, sondern seltenes Schmuckstück. Vom Kultlabel Nanni, Milano.

Ein Meshband aus Metall, fein und filigran wie ein Uhrenarmband. Mit kunstvollen Messingblüten und Einlagen.

Der Schlüsselanhänger aus kuscheligem Webpelz von der französischen Spezialistin Evelyne Prélonge.

Ein praktisches Geschenk, das immer wieder zärtlich an Sie denken lässt.

Schapka:der Klassiker, der aus der Kälte kam. Aus Tigrado-Lamm. Made in Germany von Spezialistin Barbara Reis.

Ob Styling-Highlight oder als warmes Accessoire – diese Schapka schützt Sie optimal vor Zugluft.

Leichter. Robuster. Interessanter.

Die Bambus-Brille von Topheads toppt die angesagten Holz-Shades.

Der angesagte Bindegürtel von Bands of L.A. - lässig knoten statt klassisch schnallen. Das Original aus USA.

Exklusiv-Dessins. Von Hand gefertigt. Weich und an­schmieg­sam – dennoch robust genug, um jede Hose zu halten.
Katalogpreis Fr. 59.-

Der Panama-Fedora vom Kult-Label Hat Attack, New York.

Vielbesprochen in den Hochglanzmagazinen. Favorit vieler Hollywood-Stars und Musik-Ikonen.

Das einzigartige Carré-Tuch im XL-Format. Von Stylejunky.

Fotokunst zum Anziehen: Winnie Denkers faszinierende Eiffelturm-Perspektive.

Die 5-fach modische Saddle Bag vom Taschenspezialisten Anokhi.

Ethno-Style. Troddeln. Veloursleder. Oliv. Flechtung.

Die handgestrickten „Designer“-Socken aus reiner Schaf-Schurwolle.

Ausdrucksvolle Muster, mit Rippen und Zöpfen.

Die Kappe, die Feuchtigkeit und Wind abweist. Aus atmungsaktivem, wärmendem Soft Shell.

Bequem elastisch und mit bester Passform – die Sie auch bei Regen, Wind und Kälte zuverlässig schützt.

Ginkgo: Das Blatt des ältesten Baumes der Welt. Gegossen in 925er Sterling-Silber.

Dieser silberne Anhänger ist ein Abguss des uralten Ginkgo-Blattes, sorgfältig handgearbeitet.

Seite 1 von 4

pu